KRIEGSGRÄBERPFLEGE & VOLKSTRAUERTAG

Am Samstagnachmittag des 21. Oktobers, trafen sich Jugendgemeinderäte mit den Mitgliedern der Reservistenkameradschaft unter Leitung von Rainer Donner auf dem Geislinger Friedhof an den Kriegsgräbern. Die Bepflanzung wurde erneuert, das Unkraut beseitigt, das Kiesbett auf dem Weg bearbeitet und das Laub zusammengerecht .

Die Arbeiten am Denkmal wurden von vielen Besuchern des Friedhofes positiv zu Kenntnis genommen und es kam zu etlichen guten Gesprächen.

Am Vor- und Nachmittag des Volkstrauertages halfen die JGRler der Reservistenkameradschaft auf dem Friedhof Heiligenäcker beim Spenden sammeln für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag fand am 19. November 2017 in der Aussegnungshalle des Friedhofs Heiligenäcker statt.

Der Jugendgemeinderat Max Erhardt hielt die Gedenkrede mit OB Dehmer und beteiligte sich anschließend an der Kranzniederlegung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s